Home 2018-04-13T22:38:30+00:00

Instagram

Nora, l'albana secco

Novità!
Podere Baratta

Unser Weingut

Das Anwesen „Podere Baratta“ dehnt sich auf einer Fläche von 12 Hektar auf dem Abhang von Conzano, bekannt als „Monte della Baratta“, aus, wo hoch oben die von Giosuè Carducci in einer Ode besungene „Zypresse der Francesca“ steht..

Diese bezaubernde Gegend im Herzen von Bertinoro, inmitten der „Toskana-Romagna Hügel“ ist dem Adriatischen Meer zugewandt. Durch diese Lage bietet sie eine optimale Luftzufuhr und die Erhaltung eines besonders geeigneten Mikroklimas für die Weinproduktion.

Die Familie Satta führt seit Jahren mit Begeisterung den Familienbetrieb mit dem Ziel, ihn stetig zu verbessern und die eigene Produktpalette zu erweitern, indem sie sich der modernsten Technik bedient, aber immer mit Respekt vor der Tradition und mit Verbundenheit zur Weintradition Bertinoros.

Unsere Weinberge

1960 zog die Familie Satta von Sardinien in die Romagna und legte den Grundstein für das heutige Anwesen am Monte Baratta in der Nähe von Collinello di Bertinoro. 1997 wurde ein Großteil des Anwesens für den Weinbau bestimmt; Sangiovese, Montepulciano, Albana und Trebbiano wurden neu gepflanzt. Der Weinberg ist nach Süden ausgerichtet (ca. 5 ha). Der tonhaltige Boden ermöglicht einen geringen Ertrag zugunsten hoher Qualität und gesunder Trauben.

Vigneto Podere Baratta

Novità ed Eventi recenti